Matthias Hoffmann Öffentlichtkeitsarbeit

Das Unternehmen Anmeldung

Seit 1998 veröffentliche ich redaktionelle Beiträge in Zeitungen, Anzeigenblättern, Printmedien und Online-Veröffentlichungen von Unternehmen. Die Stärke der Texte liegt in ihrer Harmonie aus Redaktion und Werbewirksamkeit. Der Begriff PR-Journalismus erscheint widersprüchlich, definiert aber den dualen Ansatz gut.

Das persönliche Gespräch mit dem Kunden ist die kreative Entstehungsphase, der Text ist das Resümee dieses Gespräches. Seine Inhalte orientieren sich an den Gedanken des Kunden, die in gut lesbare und leicht verständliche Worte gefasst werden. Ich verstehe mich in erster Linie als „Öffentlichkeits-Arbeiter“ – der Text wird erarbeitet und dann so lange bearbeitet, bis sein Inhalt exakt das wiedergibt, was die Zielgruppe bzw. die Öffentlichkeit über den Kunden oder dessen Produkte wissen sollte.

Die Kunst der Umsetzung basiert auf den Erfahrungen aus Werbeagentur-Zeiten, einer soliden PR-Ausbildung sowie dem Talent, zu schreiben. Der Schwerpunkt der Textarbeit liegt seit 2002 im Immobilienbereich.